Betriebsurlaub

Vom 03. Juni bis zum 23. Juni 2019 findet kein Versand statt. Das Ladenlokal ist in dieser Zeit ebenfalls geschlossen.

GAVITA Master Controller EL2

439,00 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit 2-5 Tage bis Wareneingang

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

   

Beleuchtungscontroller für 2 Räume
  • Beschreibung

    GAVITA Master Controller EL2

    Gavita Master Controller EL2 - Einfach. Sicher. Flexibel. Sexy.

    Dimmbare elektronische Vorschaltgeräte sind nun schon seit einigen Jahren auf dem Markt. Sie bieten bei Bedarf geringere Lichtintensitäten, z. B. im vegetativen Stadium oder wenn die klimatischen Bedingungen so extrem sind, dass ein gesundes Klima nicht aufrecht erhalten werden kann. Weiterhin können sie übersteuert werden, um die Lampenleistung und die Effizienz zu optimieren. Leider ist es nicht immer einfach, mehrere Vorschaltgeräte einzustellen oder immer dann vor Ort zu sein, wenn Sie Ihre Lampen dimmen müssen. Ein weiteres Problem ist der große Strom, den Vorschaltgeräte beim gleichzeitigen Einschalten aufnehmen (Einschaltstrom). Um Ihre Vorschaltgeräte ein- und auszuschalten, benötigen Sie ausgeklügelte Schaltkästen mit Schützen.

    Überblick Funktionalität

    Einfache Installation
    Die Installation des Master Controllers ist ein Kinderspiel: Er muss nur eingesteckt werden, die Wahlschalter der Vorschaltgeräte müssen auf EXT (externe Steuerung) gestellt werden und die Niederspannungs-Steuerleitung muss vom Controller zu allen Ihren Vorschaltgeräten durchgeschliffen werden - alles Plug and Play. Einfach, sicher und flexibel.

    Leicht verständliche Bedienung
    Die fünfsprachige Bedienoberfläche kann mit nur 5 Tasten intuitiv verwendet werden. Das Display zeigt Ihnen alle Einstellungen, Warnungen und Zustände an. Für einen guten überblick hat GAVITA für jeden Ausgangskanal LEDs hinzugefügt, die den Schaltzustand der Lampen und eine eventuelle Dimmung oder Abschaltung wegen gefährlicher übertemperatur anzeigen. Die Anzeige-LEDs werden von einer Volltext-Warnung auf dem hochwertigen grünen LED-
    Display begleitet.

    Macht Timer und Schütze überflüssig
    Stecken Sie Ihre Vorschaltgeräte direkt in die Steckdose. Sie brauchen keine Timer oder Schützkästen mehr: Die Vorschaltgeräte sind im Stand-by-Betrieb und werden durch das Signal vom Controller aktiviert. Das bedeutet, dass beim Einschalten Ihrer Vorschaltgeräte kein Einschaltstrom mehr auftritt. Stellen Sie lediglich die Zeiten für an/aus am Master Controller ein und fertig.

    Flexibles Schalten
    Der EL2-Controller bietet Ihnen einen Haupt- und einen Hilfskanal, die miteinander synchronisiert sind oder abwechselnd betrieben werden. Letztere Option ist speziell für den Fall vorgesehen, wenn Sie Ihre Energienutzung in der generativen Phase optimieren möchten und die Beleuchtung in 2 Klimaräumen alle 12 Stunden abwechseln möchten. Einfach und flexibel.

    Dimmen und übersteuern
    Sobald Sie Ihre Vorschaltgeräte an den Controller angeschlossen und die Zeiten für ein/aus eingestellt haben, können Sie die abgegebene Leistung zentral in nur wenigen Schritten einstellen. Sie können die abgegebene Leistung als Prozentsatz oder als tatsächlich abgegebene Leistung Ihrer Vorschaltgeräte in Watt anzeigen lassen. Der Controller bietet Ihnen sogar eine Einstellung für Sonnenauf- und Sonnenuntergang, bei der die Lampen am Start und Ende des Zyklus langsam hoch- und heruntergefahren werden.

    Automatisches Dimmen und Sicherheitsabschaltung nach Raumtemperatur
    Der Master Controller ist mit Temperatursensoren ausgestattet. Obwohl der Master Controller nicht als Klimagerät konzipiert ist, kann er Ihre Ernte retten, wenn Ihre Klimaregelung die Temperaturen in Ihrem Raum nicht mehr in den Griff bekommt.
    Bei einer voreingestellten Temperatur (meist einige Grad über der eingestellten idealen Temperatur) dimmt der Master Controller automatisch die Lampen, um eine Beschädigung der Pflanzen zu vermeiden. Im Falle eines vollständigen Ausfalls der Lüftung oder anderen Vorkommnissen, bei denen Temperaturen noch stärker steigen, schaltet der Master Controller sämtliche angeschlossene Ausrüstung ab und aktiviert den Alarmkontakt.

    Schalten von Hilfsausrüstung
    Der Master Controller EL2 verfügt über zwei Ausgänge für optionale externe Schützmodule (ECMs). Diese industriellen Schützeinheiten können bei ein- oder ausgeschalteten Lampen eine Last für Zubehör von bis zu 15 Ampere schalten. Mit den ECMs können Sie z. B. Ihren Befeuchter, Ihre Heizung, CO 2 - Ausrüstung und Bewässerungssysteme schalten. Da die ECMs mit einem Niederspannungs-Signal gesteuert werden, können Sie diese sogar gleich in der Nähe des Zubehörs aufstellen, was eine einfache Installation und optimale Flexibilität garantiert.

    Eigenschaften des EL2
    Hochwertiges grünes OLED-Display mit zwei Zeilen für Volltextmenü; eine Zeile pro Kanal.

    Grüne Stromanzeige-LED blinkt, um Versorgungsausfall anzuzeigen.

    Menüsysteme in 5 Sprachen (Englisch, Französisch, Spanisch, Deutsch, Niederländisch) mit intuitivem Volltext-Interface.

    Schneller Prozessorkern mit Batteriepuffer für Einstellungen und Systemzeit.

    Blaue LED zeigt eingeschaltete Lampen an. Separate LED für Haupt- und Aux-Ausgang. Blinkt
    bei Beschaltungsfehler/überlast.

    Rote LEDs blinken, wenn die Auto-Dim-Funktion oder die übertemperatur-Abschaltung aktiv ist. Dauerhaft an, um Verlauf anzuzeigen.

    Stabiles Aluminiumgehäuse, Halterung zur Wandmontage des Controllers. Kratzfester Druck
    auf der Frontseite.

    Haupt- und Aux-Ausgang: Beide Kanäle zur Steuerung eines Raums oder separate Kanäle zur abwechselnden Steuerung von zwei 12/12 Räumen.

    Details der Ein. und Ausgänge
    Niederspannungs-Versorgungsanschluss, Univeraladapter für 120 - 240 V

    Präzisions-Temperatursensor für Hauptkanal, ca. 45cm Kabel. Ausfall- und Verbindungsfehlererkennung.

    Steuerleitung für Haupt-Vorschaltgeräte. Modulare Steckverbindung ermöglicht Plug-and-Play Installation.

    Käfigzugfeder-Anschlüsse für External Contactor Modules (externe Schützmodule) Sichere Niederspannungsverbindung.

    Käfigszugfeder-Anschlüsse für Alarmkontakte: Sowohl Arbeitskontakt als auch Ruhekontakt.

    Präzisions-Temperatursensor für Aux-Kanal, ca. 45 cm Kabel. Ausfall- und Verbindungsfehlererkennung.

    Steuerleitung für Aux-Vorschaltgeräte. Modulare Steckverbindung ermöglicht Plug-and-Play Installation.

    Technische Details
    Hesteller: GAVITA
    Typ: EL2
    24 Stunden Timer ein/aus: Ja
    Einstellung Ausgangspegel: 50-115%
    Auswahl Vorschaltgeräte-Typ: 400/600/750/1000W
    Ausgangsleistung in W oder % anzeigen: Ja
    Auto-Dim bei voreingestellter Temperatur: Ja
    Zeitraum Sonne auf/unter: Ja
    Ausgänge: 2
    Temperatursensoren: 2
    Anzahl der Vorschaltgeräte pro Ausgang: 40
    Anzahl der Vorschaltgeräte gesamt: 80
    Alarmkontakte: Ja
    Externe Schützmodule (ECM): 2 optional
    Maße Controller: 127 x 22 x 75 mm
    Gewicht: ca. 200 Gramm
    Garantie: 3 Jahre
    Hinweise
    • Das tatsächliche Aussehen kann vom Bild abweichen.
  • Produktdaten

    Zusatzinformation

    ArtikelNr. 8010-0002
    Produktgruppen Regeltechnik
    Marke GAVITA
    Gewicht in Kilogramm 0.5
    Versandgruppe Keine Angabe
  • Fragen zum Produkt

    Fragen zum Produkt

    Du hast Fragen zum Produkt? Wir helfen Dir gerne weiter!
  • Kundenmeinungen

    Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

    Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich